Impressum

Inhaber

Ephraim Rassler
Hauptstraße 18/A
I-39054 Ritten

Steuer Nr.: RSSPRM88P20A952H

Kontaktdaten

Tel.: 329 7434604
E-Mail: info@wosgeathaint.it
Internet: www.wosgeathaint.it oder www.wosgeatheint.it


Konzept, Design & Programmierung

Manfred Ramoser
Gernot Zuegg


Filmdaten (Poster, Bewertung, Beschreibung)

The Movie DB


Copyright

Wos geat heint, www.wosgeathaint.it / www.wosgeatheint.it


Haftungsausschluss/AGBs/Hinweise

Inhalt des Webseite und App‘s

Wir bemühen uns, auf dieser Website richtige und vollständige Informationen zur Verfügung zu stellen. Wir übernehmen jedoch keine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen. Wir behalten uns das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen.


Fotos

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte eingestellter Fotos. Für den Inhalt der Fotos und Bilder sind ausschließlich der Eventersteller verantwortlich. Der Eventersteller haftet persönlich für die eingestellten Fotos, er muss sich über das Urheberrecht, geschützte Bilder erkundigen. Der Betreiber der Webseite www.wosgeathaint.it / www.wosgeatheint.it mit den dazugehörigen App’s übernimmt hierfür keine Haftung.


Verweise und Links

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Der Eventersteller haftet persönlich für die hinterlegten Verweise und Links. Der Betreiber der Webseite www.wosgeathaint.it / www.wosgeatheint.it mit den dazugehörigen App’s übernimmt hierfür keine Haftung. Es ist verboten, den Inhalt dieser Seite oder Teile davon ohne schriftliche Einwilligung der Inhaber der Webseite www.wosgeathaint.it / www.wosgeatheint.it zu kopieren, abzuändern, zu verkaufen, zu verleihen, zu übermitteln und zu verbreiten.


Datenschutzaufklärung

Aufklärung im Sinne des Art. 13 des Legislativdekretes Nr. 196/2003

Das Dlvo Nr. 196/2003 (italienischer Datenschutzkodex) sieht den Schutz von Personen und anderen Subjekten bei der Verarbeitung der persönlichen Daten vor.
Im Sinne des Gesetzes werden Ihre Daten von uns korrekt und vertraulich behandelt. Im Sinne des Art. 13 des Dlvo Nr. 196/2003 teilen wir Ihnen mit:

1. Die von Ihnen erhobenen Daten werden für folgenden Zweck verwendet: Zusendung von Informationsmaterialien

2. Die Datenverarbeitung erfolgt auf folgende Art und Weise: digital und/oder analog

3. Die Aushändigung Ihrer Daten ist freiwillig.

4. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, oder verbreitet.

5. Der Träger der Datenverarbeitung ist: Ephraim Rassler

6. Der Verantwortliche der Datenverarbeitung ist: Epraim Rassler

7. Sie können jederzeit gegenüber den Träger der Datenverarbeitung Ihre Rechte im Sinne des Art. 7 des Dlvo 196/2003 geltend machen, der an dieser Stelle vollinhaltlich wiedergegeben wird:

 

Legislativdekret Nr. 196/2003, Art. 7 – Recht auf Zugang zu den personenbezogenen Daten und andere Rechte

1. Die betroffene Person hat das Recht, Auskunft darüber zu erhalten, ob Daten vorhanden sind, die sie betreffen, auch dann, wenn diese noch nicht gespeichert sind; sie hat ferner das Recht, dass ihr diese Daten in verständlicher Form übermittelt werden.

2. Die betroffene Person hat das Recht auf Auskunft über
a) die Herkunft der personenbezogenen Daten;
b) den Zweck und die Modalitäten der Verarbeitung;
c) das angewandte System, falls die Daten elektronisch verarbeitet werden;
d) die wichtigsten Daten zur Identifizierung des Rechtsinhabers, der Verantwortlichen und des im Sinne von Artikel 5 Absatz 2 namhaft gemachten Vertreters;
e) die Personen oder Kategorien von Personen, denen die personenbezogenen Daten übermittelt werden können oder die als im Staatsgebiet namhaft gemachte Vertreter, als Verantwortliche oder als Beauftragte davon Kenntnis erlangen können.

3. Die betroffene Person hat das Recht,
a) die Aktualisierung, die Berichtigung oder, sofern interessiert, die Ergänzung der Daten zu verlangen;
b) zu verlangen, dass widerrechtlich verarbeitete Daten gelöscht, anonymisiert oder gesperrt werden; dies gilt auch für Daten, deren Aufbewahrung für die Zwecke, für die sie erhoben oder später verarbeitet wurden, nicht erforderlich ist;
c) eine Bestätigung darüber zu erhalten, dass die unter den Buchstaben a) und b) angegebenen Vorgänge, auch was ihren Inhalt betrifft, jenen mitgeteilt wurden, denen die Daten übermittelt oder bei denen sie verbreitet wurden, sofern sich dies nicht als unmöglich erweist oder der Aufwand an Mitteln im Verhältnis zum geschützten Recht unvertretbar groß wäre.

4. Die betroffene Person hat das Recht, sich ganz oder teilweise
a. der Verarbeitung personenbezogener Daten, die sie betreffen, aus legitimen Gründen zu widersetzen, auch wenn diese Daten dem Zweck der Sammlung entsprechen;
b. der Verarbeitung personenbezogener Daten, die sie betreffen, zu widersetzen, wenn diese Verarbeitung zum Zwecke des Versands von Werbematerial oder des Direktverkaufs, zur Markt- oder Meinungsforschung oder zur Handelsinformation erfolgt